Firmengründung in Florida

Die U.S. Corporation

Firmengründung in Florida über IBO, INTERNATIONAL BUSINESS ORGANIZATION, LLC in Cape Coral

Bei der Gründung eines Unternehms sind verschiedene Rechtsformen zu beachten in Europa wie in den USA. Für den Unternehmer ist die Beschränkung der Haftung ein wichtiger Punkt. Die Corporation bietet den größten Schutz bei allen Unternehmensformen in den USA und entspricht der europäischen Aktiengesellschaft. Weder Besitzer noch Direktoren können für die Tätigkeit der Corporation persönlich verantwortlich gemacht werden.

Titel in der Corporation

  • President
  • Vice president
  • Secretary
  • Treasurer

Diese Personen müssen nicht ständig in Florida sein und können ihre Geschäfte auch außerhalb den USA führen. Für den Staat muß allerdings eine Ansprechperson, der sog. “registered agent” vor Ort sein. Die International Business Organization steht Ihnen dafür zur Verfügung.

Corporation

Mit den gleichen Rechten einer natürlichen Person kann die Corporation Eigentum erwerben und auch wieder veräußern. Sie kann als Mutter- oder Tochtergesellschaft auftreten.

C-Corporation

Flaggen USA und Germany

Bei der Gründung einer Niederlassung in den U.S.A. ist die C-Corporation von europäischen Unternehmen die am häufigsten verwendete Form, weil ein Mindeststammkapital nicht erforderlich und der Gründungsaufwand nicht so umfangreich ist.

Limited Liability Company (LLC)

Bei der LLC können die Gesellschafter nur für ihre persönliche Einlage, nicht aber für Gesellschafts-Verbindlichkeiten haftbar gemacht werden, weil für die LLC keine Haftungsbeschänkungen bestehen.

Gründung einer Corporation in Florida

Firmengründung in Florida über IBO, INTERNATIONAL BUSINESS ORGANIZATION, LLC in Cape Coral

Normalerweise kann jeder Ausländer in Florida eine Corporation gründen. Die International Business Organization kann das für Sie durchführen. Beim Staat Florida wird die Registrierung Ihrer Firma vorgenommen. Vor der Firmengründung sollten Sie den/die von Ihnen ausgewählte(n) Namen beim Secretary of State prüfen lassen. Die Nennung von Eigentümern ist nicht Pflicht. Auch diese Prüfung ist in unseren Servicepaketen enthalten.

Stammkapital

USD 100 als Gründungskapital für eine Corporation sind ausreichend. Der Aktienwert beträgt USD 1/Aktie. Normalerweise wird eine Corporation mit USD 1.000 (1.000 Aktien a USD 1.00) gegründet, aber ein höheres Aktienkapital ist jederzeit möglich.

Beantragung einer Steuer-Nummer

Firmengründung in Florida über IBO, INTERNATIONAL BUSINESS ORGANIZATION, LLC in Cape Coral

Die Beantragung einer Steuer-Nummer beim IRS (Internal Revenue Service) ist Pflicht. Diese Leistung übernehmen wir gerne für Sie.

Eröffnung eines Geschäftes

Nach der Firmengründung ist die Eröffnung eines Geschäftes nicht erforderlich. Um die Haftung im Schadensfall zu begrenzen, kann z. B. eine Immobilie in die Corporation eingebracht werden, zu begrenzen. Im Falle einer Visumsbeantragung aber muß ein aktives Geschäft eröffnet werden.

Damit bei einer evtl. Änderung des Geschäftszwecks keine Neugründung erforderlich wird, sollten die “Articles of Corporation” so abgefaßt sein, daß die Corporation nicht zweckgebunden ist.

In einigen US-Staaten gibt es keinen Stammkapitalzwang. Eine U.S.-Corporation kann in Europa tätig sein und handelsregisterlich eingetragen werden.

Der Firmensitz, das eingetragene Stammkapital und die Direktoren sind aus der Satzung der Corporation, den “Articles of Corporation” immer ersichtlich. Officers führen die Corporation, müssen aber nicht amerikanische Staatsbürger sein. Präsident, Secretary, Treasurer, Vizepräsident und ein oder mehrere Direktoren bilden den Vorstand. Die Ausführung aller Ämter kann durch eine Person im Staat Florida erfolgen, dies entspricht der “Einmann-Corporation”.

Die Besitzer oder Direktoren einer Corporation haben Haftpflichtschutz und können für ihre geschäftlichen Tätigkeiten nicht persönlich haftbar gemacht werden, falls nicht abgeschlossene Verträge dem widersprechen. Den Namen der Corporation können Sie mit wenigen Einschränkungen frei wählen, sofern diese nicht schon vergeben sind. Unsere Gründungsgebühren beinhalten u.a. folgende Leistungen:

1. Gründung der Corporation mit Abfassung der “Articles of Corporation”
2. Zahlung der staatlichen Gründungskosten und Gebühren
3. Eintragung im Corporation Register des jeweiligen Staates
4. Corporation-Book mit 25 Aktienzertifikaten
5. Offizielles Metallprägesiegel mit Namen des Gründungsstaates und der Corporation

Dr. Jürgen Hartwich, IBO, INTERNATIONAL BUSINESS ORGANIZATION, LLC in Cape Coral

Bei weiteren Fragen zu diesen Themen kontaktieren Sie bitte Dr. Jürgen Hartwich.

Dr. Jürgen Hartwich ist Unternehmensberater und Managing Partner der
IBO, INTERNATIONAL BUSINESS ORGANIZATION, LLC in Cape Coral.

Tel.-Nr. 001-239-573-9601
Email: juergen(at)ibofl.org