Die Strände in Südwest-Florida

Darüber, wer jetzt den schönsten Strand in SW Florida hat, kann man wohl endlos diskutieren. So hat doch jeder Strand seinen eigenen Reiz:

Naples

Strand und Pier von Naples, Florida

Ein endlos scheinender Strand mit weiß-pudrigem Sand, gelegen hinter herrschaftlichen Villen am türkisblauen Meer. Mit seinen vielen Beach-Accesses findet jeder ein ruhiges Plätzchen am ohnehin meist menschenleeren Strand. Lohnenswert ist hier ein Abstecher zum historischen 300m langen Pier von Naples.

Bonita Beach

Bonita Beach, Florida

Am Barefoot Beach lädt der weiße Sand mit seinen Muscheln ein zum Relaxen und spazieren gehen. Wer es quirliger mag, kommt zu Doc´s Beach House. Dort kann man gegen Gebühr Wave runners, Jet Skies, Hobiecats oder Aqua Cycles leihen oder man schwingt sich per Parasail in die Lüfte. Zum gemütlichen Faulenzen und sonnen gibt’s Liegestühle und Schirme zu mieten. Ein Bier zum Sunset in Doc´s Beach House rundet den Tag am Bonita Beach ab.

Fort Myers Beach

Fort Myers Beach, Florida

Unter der Woche ein eher gemütlicher Familienstrand, am Wochenende Partymeile. An den Sonntagen scheinen sich sämtliche Boater vor dem Strand von Fort Myers Beach zu versammeln um gemeinsam das Wochenende zu feiern. Der Strand scheint überbevölkert und aus sämtlichen Kneipen schallt Musik. Mehr Party geht nicht!

Sanibel Island / Captiva Island

Sanibel Island / Captiva Island, Florida

Wer gerne ausspannt und Muscheln sammelt, liegt hier genau richtig: 400 Muschelarten werden hier an den Strand gespült und machen die mit einer Brücke verbundenen Barrier Islands Sanibel und Captiva zu einer Rarität. Die unwiderstehliche Mischung aus Sandstrand, exotischen Tieren, üppiger Vegetation und herrlichen Sonnenuntergängen machen einen Besuch auf Sanibel und Captiva Island zu einem unvergeßlichen Erlebnis.

Englewood Beach/Manasota Beach

Englewood Beach/Manasota Beach

Die sehr hübsch angelegten Beach-Accesses mit Duschen- und Umkleideräumen laden zum gemütlichen Beach-Tag am Englewood-Beach ein. Der wenig bevölkerte Strand mit seinem feinen weißen Sand scheint sich nach Norden und Süden kilometerweiter auszudehnen. Nach einem ruhigen Tag mit Sonnenbaden, lässt man den Tag am besten mit einem romantischen Sonnenuntergang am Beach ausklingen.

Venice

Venice, Florida

Bei windigem Wetter versammeln sich in Venice viele Surfer um die perfekte Welle zu finden. Mit einem leckeren Hot-Dog von Anita´s Castle macht das Zusehen nochmal soviel Spaß.

Bradenton Beach / Anna Maria Island

Bradenton Beach / Anna Maria Island, Florida

Auf diesem schmalen Island befinden sich diverse Strände mit zumeist kostenfreien Parkplätzen mit direktem Strandzugang. Die teilweise wie Parks angelegten Strände mit Sitzgelegenheiten und BBQ-Grills laden zu einem ausgedehnten Strandtag ein. Für die Sicherheit sorgen die dort ansässigen Rettungsschwimmer. Vom Brandenton Beach lässt sich die historische Bridge Street in wenigen Minuten bequem zum Fuß erreichen.

Sie vermissen in unserer Aufzählung Strände in Südwest-Florida? Dann schicken Sie uns Ihre Bilder und Erfahrungen. Wir veröffentlichen gerne die Information zu Ihrem Lieblingsstrand...!